Tom Beck unterstützt Pinktober-Kampagne

Tom Beck

Der Oktober wird Pink: Im Rahmen der von Melissa Etheridge unterstützten PINKTOBER-Kampagne setzen sich die Hard Rock Cafes rund um den Globus seit zwölf Jahren jeden Oktober für das Thema Brustkrebs ein. Tom Beck unterstützt wieder die diesjährige PINKTOBER‐ Kampagne und spielt zwei Benefizkonzerte im Hard Rock Cafe Berlin (09.10) und München (11.10).

Die Pinktober-Kampagne zeichnet sich auch 2011 durch weltweite Charity-Konzerte und Spenden-Aktionen in den Hard Rock Cafes aus. Die Barkeeper kreieren pinke Charity-Cocktails, Designer der Entertainment-Kette entwerfen jährlich eine spezielle und limitierte Kollektion an T-Shirts und Accessoires, die nur im Oktober in den Hard Rock Cafes zu kaufen ist. Der Automobilhersteller SEAT stellt einen Mii zur Verfügung. Weltweit setzt sich die Café-Kette jeden Oktober für das Thema Brustkrebs ein.

Die Kampagne “Pinktober” besteht seit mittlerweile 13 Jahren und konnte allein in den letzten drei Jahren über 62 000 Euro an “Brustkrebs Deutschland e.V.” spenden. Bereits 2011 hatte Tom Beck drei Benefizauftritte für die Pinktober-Kampagne gespielt.